fotos erstellen

wie du dich ins richtige licht rückst

Ich möchte mit euch meine Empfehlungen für guten Fotocontent teilen. 

Das richtige Licht

Sogar beim schnellen Selfie kommt es auf das richtige Licht an. Das Tageslicht aus dem Fenster oder doch die Lichtboxen, achte auf möglichst wenig Schatten im Gesicht und eine gleichmäßige Lichtverteilung. Vermeide hartes, sehr strahlendes Sonnenlicht. Bist du draußen unterwegs, probiere verschiedene Lichtwinkel aus.

Lass dich inspirieren

Wer nicht schon eine Idee im Kopf hat, der kann sich seine Motiv-Inspirationen auf viele tollen Plattformen holen! Auf Instagram kann man perfekt bei Influencern und Fotografen Ideen sammeln. Auch bei Pinterest gibt es eine große Vielfalt an Fotoideen zu entdecken.

Der richtige Blickwinkel

Sich einfach vor die Person stellen und fotografieren ist meist nicht die optimale Lösung. Probiert viele unterschiedliche Blickwinkel aus. Geh ein wenig in die Hocke, stelle dich auf Zehenspitzen, geh nochmal einen Schritt nach rechts/links und suche nach einem interessanten, optimalem Winkel.